Camping

Messeneuheiten von der OUTDOOR 2011

18.07.2011

Messeneuheiten von der OUTDOOR 2011

Auch dieses Jahr bot die Outdoor Messe in Friedrichshafen wieder einiges an Neuigkeiten. Alle aufzuzählen würde sicher den Rahmen des Blogs sprengen. Ein paar  interessante möchte ich Euch aber nicht vorenthalten.

Wem Hilleberg Zelte bis jetzt immer noch zu schwer waren, sollte sich nächstes Jahr vielleicht einmal die neuesten Modelle Rogen, Anjan 2 & 3 ansehen. Mit den 3 Modellen bringt der schwedische Zelthersteller erstmals eine Reihe von 3-Jahreszeiten Zelten auf den Markt. Durch den Einsatz von dünneren Außengewebe (Kerlon 1000) und Reduktion von Details wiegt so das 2-Personen Kuppelzelt Rogen gerade einmal 2 kg.

Anjan 2&3 erinnern sehr stark an die Nallo Reihe. Durch das nicht bis zum Boden gezogene Außenzelt dürften beide aber sicher nicht mehr unter dem Belüftungsproblem der Nallo Reihe leiden. Mit einem Gewicht von 1,7 bzw. 1,9 kg sind beide etwa 20% leichter als vergleichbare Nallos.

Die norwegische Zeltmarke Helsport bringt gleich ein dutzend neue Modelle, wobei das Fjellheimen Superlight Camp 3 mit einem Packgewicht von unter 2 kg und das Trolltind Superlight mit 1,3 kg sicher zu den intressantesten zählen dürften.

Gleich 4 neue Modelle bringt die Berliner Zeltschmiede Wechsel nächstes Jahr. Mit dem Aurora 1 und 2 stellen sich 2 Tunnelzelte vor, welche vom Gewicht und Preis sehr attraktiv sind. Des Weiteren gibt es ab nächstem Jahr mit dem Halos einen 3-Personen Geodäten mit außen liegendem, und mit dem Nunatak einen 4-Personen Geodäten mit innen liegendem Gestänge.

Exped stellt mit Mira und Gemini gleich 2 Zeltreihen vor, wobei das Design vielen bekannt vorkommen wird. Gemini gibt es als Zwei- und Dreipersonenzelte, das Mira für 1, 2 und 3 Personen. Anders als bei den anderen Zeltlinien verzichtet Exped auf einen gekoppelten Aufbau, was wiederum Gewicht spart. Bei den Matten senkt Exped das Gewicht der Downmat mit der Downmat UL noch einmal deutlich. Bringt die alte Downmat 7M noch 860 Gramm auf die Wage, wiegt die neue 7UL nur noch 580 Gramm. Möglich wird dies durch Verzicht auf die integrierte Pumpe. Stattdessen wird ein Pumpsack mitgeliefert.

Auch Thermarest baut seine Mattenlinien weiter aus. Die Neoair wir im nächsten Sommer mumienförmig und um einige Modelle erweitert.

Absolut überzeugt haben uns wieder einmal die Kärntner Daunenspezialisten Carinthia.

Die Daunenbekleidung wurde komplett überarbeitet. Downy Alpine Jacket, Downy Light Vest und Jacket kommen jetzt wesentlich moderner daher. Einfach genial und praxisnah sind Details wie Fleecebündchen, voll einstellbare Kapuze und Schneefang. Der Preis für diese Top Produkte einfach unglaublich!

Mit dem Airpack Ultra zeigt Carinthia dass sie auch neusten Entwicklungen im Outdoormarkt folgen wollen. Der Airpack Ultra kommt als Topbag nur mit einer 300 Gramm 700+ cuin Daunenfüllung auf der Oberseite. Die Unterseite bietet ein Mattenfach. Mit gerade einmal 700 Gramm hat er eine Komforttemperatur nach EN Rating von -4°C, was einem vollwertigen 3 Jahreszeitenschlafsack entspricht!

Der Stress der 2 Tage und das Kataloge-Schleppen hat sich anscheinend also auch dieses Mal wieder gelohnt. Ihr dürft gespannt sein welche der neuen Produkte es in das Sortiment 2012 von Bergzeit schaffen.

Neuer Kommentar

Deine Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

*


*