Outdoor

NEWS - Bergzeit Outdoor News KW 51

20.12.2012

NEWS – Bergzeit Outdoor News KW 51

Wir halten euch auf dem Laufenden bei allem was das Outdoor-Leben so zu bieten hat. In den Bergzeit Outdoor News informieren wir über das aktuelle Geschehen im Outdoor-Profisport, die neuesten Produktinnovationen aber auch über kommende Events im Bereich Outdoor-Sport.


 

Climbmax: Klettern und Bouldern Stuttgart

Schon wieder hat ein neues Kletter-Mekka seine Pforten geöffnet (Bild oben). Mit etwa 300 Routen, einer Kletterhöhe bis zu 14,5 Meter und einem Boulderbereich von ca. 1200 Quadratmeter darf sie sich vorbehaltslos zu einer der besten Hallen zählen, die unsere Republik gerade bietet.

Climbmax Kletterwelt GmbH & Co. KG
Stammheimer Straße 41
70435 Stuttgart-Zuffenhausen
Tel: +49 711 69972736
Email.: info@climbmax.de
www.climbmax.de


 

Boulderwelt Frankfurt

Und weil’s so schön ist und Boulderhallen gerade wie Pilze aus dem Boden sprießen: in der hessischen Mainmetropole hat am 15. Dezember 2012 mit der Boulderwelt Frankfurt wohl eine der weltweit größten Boulderhallen ihren Betrieb gestartet. Somit ist sie bereits die dritte Halle (nach München und Regensburg), die unter dem “boulderwelt”-Label an den Start geht.

Boulderwelt Frankfurt GmbH
August-Schanz-Straße 50
60344 Frankfurt
Tel.: +49 69 95416560
Email: kontakt@boulderwelt-frankfurt.de
Kursanfragen: kurse@boulderwelt-frankfurt.de
www.boulderwelt-frankfurt.de

Boulderwelt_Frankfurt


 

6. Freisinger Bouldernight

Und da wir gerade beim Bouldern sind: die einzig wahre Bouldernight auf diesem Planeten steht im Januar wieder an! Am Freitag, den 11. Januar 2013 findet die 6. Bouldernight in Freising statt. Es laden die “Senioren gegen die Schwerkraft” zum Bouldern, Runterfallen und Schwooooofen. Genaueres findet sich hier.

Bouldernight_Freising


 

By Fair Means

Ein sensationelles Filmprojekt haben die “Gnarlberg Steinbocks” auf die Beine gestellt. Die “Steinbocks” sind allesamt begnadete Freerider, die im Westen Österreichs zu Hause sind. Bemerkenswert ist, dass der Film ohne Geldgeber realisiert wurde. Die Protagonisten haben sich alle “Runs” hart erarbeit, denn statt mit dem Heli wurden alle die Aufstiege “by fair means” bewältigt. Der Argentinier Juan Bergada, die beiden Niederländer Irian van Helfteren und Bas Elhorst sowie der Österreicher Christian Schnabel beweisen, dass man auch als geborener Flachlandtiroler im Freeriden einiges bewegen kann.

BY FAIR MEANS – lost tales from gnarlberg (subtitles) from Elmar Strotmann on Vimeo.


 

Freeride Worldtour 2013

Am 7. Januar 2013 startet in Revelstoke der erste Freeride Worldtour Event 2013. Nicht verpassen solltet ihr den vorletzten Wettkampf der Tour am 9. März 2013 in Fieberbrunn! Die Jungs und Mädels bei ihren fast senkrechten Runs durch teils felsiges Gelände “live” zu beobachten ist DER Wahnsinn. Alle Infos dazu findet Ihr hier.

Fieberbrunn_©_Tim_Lloyd_SWATCH_FREERIDE_WORLD_TOUR


 

Aktuelle Rückrufaktionen

Wegen Unregelmäßigkeiten bei Karabinern und Express-Sets hat sich der Hersteller Wild Country jüngst zu einer Rückrufaktion entschieden! Bitte checkt unbedingt ab, ob ihr davon betroffen seid. Infos gibt’s bereits im Bergzeit Blog.

wild_country

Auch ein LVS-Gerät (3+) der Firma Ortovox wird zurückgerufen! Bei einem Such-Training haben einige LVS-Geräte des Typs ORTOVOX 3+ sich nach 120 Sekunden Empfangs-Betrieb unbeabsichtigt in den Sende-Modus umgeschaltet. Geräte mit einer Nummer ≦ 1061 sind nicht betroffen. Geräte mit einer Batch-Nummer 1062 oder 1063 können betroffen sein. Bitte prüft eure Geräte! Ausführliche Infos gibt’s hier.

ortovox_3_plus

Beachtet bitte auch die etwas älteren Rückrufaktionen! Aufgrund eines Unfalls mit tödlichem Ausgang haben mehrere Hersteller ihre Klettersteigsets zurück gerufen. Hier die Infos im Bergzeit Blog.


 

Buchtipp Rodeln

Einen schönen Artikel über die besten Rodelbahnen der Alpen hat der DAV vor gar nicht allzu langer Zeit veröffentlicht. Wem das nicht reicht, der sollte sich Stefan Herbkes Buch “Rodeln” besorgen. Darin finden sich wichtige Informationen zu Anfahrt, Länge, Anforderungen und Einkehrmöglichkeiten sowie eine Übersichtskarte ergänzend zu den Rodelbahntipps. Abgerundet wird die Beschreibung mit den Ergebnissen des großen ADAC-Test Rodelbahnen, bei dem viele Strecken in Bezug auf die Sicherheit, den Service und die angeschlossene Infrastruktur eingehend unter die Lupe genommen wurden.

rodeln_mit_der_gang


 

DYNAFIT Snow Leopard Trophy im bayrischen Raum

Bei vier Skitourenevents von Januar bis Februar 2013 können alle ambitionierten Tourengeher ihren Sportsgeist unter Beweis stellen. Die Strecken sind abwechslungsreich und sorgen neben der körperlichen und technischen Herausforderung auch für jede Menge Spaß. Je nach Fitness kann sich der Teilnehmer in einer der vier Rennklassen eintragen. Die Renndistanzen der Abendveranstaltungen liegen jeweils zwischen 600 und 1.000 Höhenmeter und höchstens sechs Kilometern. Belohnt wird der schnellste Gesamtsieger mit der handgeschnitzten DYNAFIT Snow-Leopard-Trophäe. Infos unter www.dynafit.com

Die bayerischen Termine im Überblick:

  • 26. Januar 2013 – Gamsrennen am Blomberg/ Bad Tölz
  • 07. Februar 2013 – Skitouren-Nachtaufstieg an der Kampenwand in Aschau
  • 20. Februar 2013 – 4. “Unternberg-Bär” in Unternberg/ Ruhpolding
  • 27. Februar 2013 – Saghäusl Gedächtnislauf in Oberau/ Berchtesgaden

dynafit


 

Neuer Kommentar

Deine Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

*


*