Testberichte

Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX

04.12.2012

Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX

Gore-Tex im Schuh?

Der enorm steife und dennoch bequeme Trekkingschuh Dauerbrenner Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX, des Herstellers Salomon ist vor wenigen Wochen in der Gore-Tex Variante bei mir eingetroffen. Bei kaltem Herbstwetter getestet, hier meine ersten Eindrücke des Schuhs:

Material und Ausstattung

Ich habe den Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX im klassischen schwarzen Design geordert. So taugt er auch bei Schmuddelwetter auf dem Weg zur Arbeit und fällt nicht ganz so auf wie seine bunten Artgenossen. Die Sohle ist im Gegensatz zum alten XA Pro 3D, den ich nicht in der Gore-Tex Variante hatte, neu designed und sehr griffig. Der mittlere Fußbereich ist, ebenso wie der Fersenbereich, sehr steif konstruiert. So spürt man auch auf groben Trails kaum Steine oder große Kanten durch die Sohle hindurch. Der Hersteller selbst spricht von einer Zwischensohle aus dreifach gehärtetem EVA und Pronationsstütze. Egal wie es heißt, es funktioniert;) Die Dämpfung des Trailrunningschuhs ist gut gelungen, was wohl an dem verwendeten Energy Cell 2 Material und am Ortholite® Fußbett liegt. Die Sohle ist im Fersenbereich etwas breiter als der Schuh selbst. Dadurch wird die Verletzungsgefahr durch Umtreten verringert. Der mechanische Schutz wird durch Gummikappen an den Schuhspitzen, wie auch durch die seitlichen Gummiverstärkungen verbessert. Die Zunge des Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX ist angenehm dick gepolster und weich. Sie hat eine kleine Stautasche für den Schnellverschluss, damit dieser nicht störend rumhängt. Beim Anziehen ist auch die kleine angenähte Schlaufe recht angenehm, welche an der Zunge und am oberen Fersenende des Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX zu finden sind.

Der Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX in der Praxis

Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX - Trailrunningschuhe

Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX – Trailrunningschuhe

Ich habe seit 12 Jahren im jährlichen Wechsel die jeweils aktuelle Sommervariante des Salomon XA Pro gekauft und getragen. Dies allein sollte schon Ausdruck dafür sein, wie Überzeugt ich von diesem Schuhkonzept aus dem Hause Salomon bin. Der Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX ist mein erster Salomon Gore-Tex Schuh. Bislang habe ich die Atmungsaktivität der durchlässigen Meshmembrane des Sommerschuhs der Wetterbeständigkeit der GTX Modelle vorgezogen. Aber: Es wird Winter und heuer muss ich nicht auf meine geliebten Salomons während der nassen und kalten Monate verzichten. In den letzten Wochen habe ich einige Kilometer mit den Schuhen zurückgelegt und bin recht angetan. Das wichtigste zuerst: Sie sind absolut dicht! Echt genial, wenn man mal die Tiefe eines Schlammlochs etwas unterschätzt hat. Neben meinen täglichen Radlkilometern in die Arbeit, mussten sich die Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX auch den ein oder anderen Isar Trail gefallen lassen. Begeistert hat mich neben dem geringen Gewicht der Grip der Sohlen. Ob schlammig, steinig oder nasse Wurzel- mehr Bodengefühl und Grip geht kaum. Die bei allen XA Pro Modellen verarbeitete verstärkte Sohlenmitte ist bergab genial. Ich kann von Steinkante zu Steinkante springen, ohne dass diese sich punktuell durchdrückt. Auf längeren Touren ist so ein ermüdungsfreies Laufen oder Gehen für die Fußsohlen gewährleistet. Auch in grobem Geröll.

Die patentierte asymmetrische Quicklace-Schnürung funktioniert wie gewohnt einfach und zugleich genial. Reinschlüpfen, mit einer Hand die Schnürung festziehen und mit der anderen den Verschluß halten– fertig. Begeistert bin ich auch von der gut zu reinigenden Oberfläche und dem guten Trocknungsverhalten. Nach einem schlammigen Trail, bürste ich die Schuhe nass ab und nehme die Sohlen heraus. Das dauert gerade mal 5 Minuten. Das Trocknen geht dann über Nacht. Am nächsten Tag ist der Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX dann wieder einsatzbereit.

Fazit

Salomon

Salomon

Ich denke, dass der Salomon XA Pro 3D Ultra 2 GTX als Wintervariante des XA Pro eine tolle Anschaffung für alle ist, die gerne auch bei kühlen Temperatuten draußen unterwegs sind. Ich trage den Gore-Tex Schuh auch gerne in der Arbeit. Es ist einfach ein klasse Allrounder, der den Spagat zwischen Alltag und Outdooraktivität souverän schafft.

Wer noch keinen Winterschuh oder Winterlaufschuh hat sollte nicht zögern und zuschlagen- Enttäuschung ausgeschlossen :)

Neuer Kommentar

Deine Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

*


*