Leidenschaft

Rückruf zweier Austrialpin Klettersteigsets

22.08.2012

Rückruf zweier Austrialpin Klettersteigsets

Die Firma Austrialpin hat bei zwei Ihrer Klettersteigsets sicherheitskritische Mängel festgestellt und daher eine vorsorgliche Rückrufaktion gestartet. Bei den elastischen Karabinerarmen, die vom Bandfalldämpfer zu den Klettersteigset-Karabinern führern, wurde beim starkem Gebrauch im Langzeit-Belastungstest festgestellt, dass sie nicht den Normanforderungen entsprechen. Betroffen sind die beiden Klettersteigsets AustriAlpin Cold und AustriAlpin Hydra mit den Artikel Nummern AS90C und AS93C. Da wir die beiden Klettersteigsets bis vor kurzen nicht im Angebot hatten, sind auch kaum Bergzeit Kunden betroffen.

AustriAlpin rät dringend von der weiteren Benutzung der zurückgerufenen Klettersteigsets ab und bittet und direkte Rücksendung an Austrialpin. Austrialpin wird jedes eingesendete Klettersteigset einer sicherheitstechnischen Überprüfung unterziehen, die Karabinerarme austauschen und möglichst schnell wieder an Euch zurücksenden. Im Sinne einer möglichst schnellen und einfachen Abwicklung des Rückrufs und der Prüfung, bittet AustriAlpin, Adresse, Email und Telefonnumer auf dem Rücksendepaket anzugeben. AustriAlpin wird angefallene Portokosten ersetzen, entweder unter Angabe der angefallenen Portokosten und Deiner Kontonummer per Überweisung, oder über Beilage eines AustriAlpin HMS Karabiners.

Rückfragen zum Austri Alpin Klettersteigset Rückruf:

Für Rückfragen zum Rückruf kontaktiert bitte direkt AustriAlpin:

Tel: +43 5225 65248
Email: recall@austrialpin.at

 

Neuer Kommentar

Deine Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

*


*